Meeting Register Page

Meeting banner
Die Bogenhausener Dysarthrieskalen für kindliche Dysarthrien – der neue Untersuchungsansatz BoDyS-KiD
Theresa Schölderle, wiss. Mitarbeiterin, akad. Sprachtherapeutin; Elisabet Haas. Doktorandin, akad. Sprachtherapeutin
Dienstag, 15. November 2022, 18:00 – 20:45 (inkl. 15 Min Pause), 45,-€

Der Untersuchungsansatz BoDyS-KiD (Bogenhausener Dysarthrieskalen – Kindliche Dysarthrien) stellt das erste Diagnostikverfahren für kindliche Dysarthrien im deutschsprachigen Raum dar. Im Rahmen der BoDyS-KiD-Untersuchung werden standardisierte Sprechproben erhoben. Hierzu dient computerbasiertes kindgerechtgestaltetes Testmaterial, das sich auch in der Durchführung mit Kindern mit komplexen Mehrfachbehinderungen als praktikabel erwiesen hat. In der Fortbildung werden die Herausforderungen, die sich bei der Diagnostik kindlicher Dysarthrien stellen, aufgezeigt, die Testdurchführung von BoDyS-KiD erläutert und die Auswertung anhand von Audiobeispielen eingeübt. Die Veröffentlichung des BoDyS-KiD-Untersuchungsansatzes wird derzeit vorbereitet, Test- und Auswertungsmaterialien werden den Teilnehmer*innen jedoch zur Verfügung gestellt.

Allgemeines:
Die Rechnung wird eine Woche bis 2 Tage vor dem Seminar per E-Mail zugesendet. Die Teilnahmebestätigung und das Skript erhalten Sie nach dem Seminar per E-Mail. Abweichende Rechnungsadressen teilen Sie uns bitte mit.
Eine kostenlose Stornierung ist bis vor Erstellung der Rechnung möglich. Bei Stornierungen, die danach eingehen, werden 50 % des Teilnahmebeitrages einbehalten. Bei Nichtteilnahme oder Fernbleiben vom Seminar wird der volle Teilnahmebetrag fällig.

Für den Abruf der Leistungen benötigen Sie einen PC, Laptop oder ein Tablet, Internetzugang sowie einen Lautsprecher oder Kopfhörer. Der Inhalt der Seminare ist Eigentum der ReferentenInnen und darf nicht aufgenommen, abgefilmt oder abfotografiert werden. Die bereitgestellten Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur für persönliche Zwecke genutzt werden.

Wir empfehlen sich 5-10 Minuten vor dem Seminar einzuloggen.
Meeting logo
Loading
* Required information