Meeting Register Page

Meeting banner
Auftaktveranstaltung Radverkehrsuntersuchung Münsterland
Im Rahmen des EFRE-Förderprojektes „Schlösser- und Burgenregion Münsterland“ führt der Münsterland e.V. eine touristische Radverkehrsuntersuchung im gesamten Münsterland durch. Hierzu werden ab sofort ein ganzes Jahr lang an 22 Zählstationen quantitative Zählungen von Radfahrerinnen und Radfahrern durchgeführt. Ergänzend zu den Zählungen wird es ab Frühjahr 2022 auch eine persönliche, qualitative Befragung der Radreisenden geben. Um diese Befragung möglichst flächendeckend durchzuführen, brauchen wir Ihre Unterstützung und möchten Sie daher über das Vorhaben informieren.
Meeting logo
Loading
* Required information