Meeting Register Page

Meeting banner
Das #FRAUENARBEIT Lunchdate mit der Eidgenössische Kommission dini Mueter
Kennst du die EKdM? Das ist die Eidgenössische Kommission dini Mueter. Sie setzt sich für gute Bedingungen für gute Kinderbetreuung ein. Sie berät Rätinnen und Räte in Sachen feministische Mütterpolitik. Sie interveniert auf lokaler, kantonaler und eidgenössischer Ebene in die politischen Debatten und legt den Finger auf die inakzeptablen Bedingungen von Mutterschaft und Kinderbetreuung in der Schweiz und anderswo.

Im Lunchdate sprechen wir mit Natalie Althaus und Simona Isler. Regula Bührer Fecker moderiert in der Mittagsstunde. Du kannst gemütlich zurücklehnen, zuhören und über die Chat-Funktion Fragen stellen. Die Teilnahme ist kostenlos und wird dank unseren Spenderinnen und Spendern ermöglicht.
Meeting logo
Loading
* Required information