Meeting Register Page

Meeting banner
Kommunikation neu denken – Das Konzept Basale Stimulation im Rahmen Unterstützter Kommunikation (UK)
Mittwoch, 16.03.2023 16:00 – 18:00 Uhr, 45,- €, 2,5 UE
Referentin: Sibylle Lück, Bachelor of Arts (B.A.) Pädagogik, Consultant of Palliative Care, Exam. Krankenschwester, Praxisbegleiterin Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich, Aromaexpertin (PRIMAVERA) FB Aromapflege, Gesprächsbegleiterin (BVp) Advance Care Planning Facilitator
Sich verständigen und mitteilen zu können, um Gemeinschaft zu erleben, gehört zu den zentralen und basalen Bedürfnissen eines Menschen. Der Anspruch einer gelingenden Kommunikation erfordert in der Lebensgestaltung mit schwerstbeeinträchtigten Menschen ein umfangreiches Fachwissen, Geduld, Kreativität, Humor sowie eine empathische Grundhaltung aller beteiligten Begleiter. Der Einsatz Unterstützter Kommunikation ist über die gesamte Lebensspanne möglich. Sie findet Anwendung beim Frühgeborenen bis hin zum alternden und hochbetagten Menschen. Das Konzept der Basalen Stimulation versteht sich als interaktives Konzept, als Verstehens- und Handlungsmodell und beschreibt in seinen Grundgedanken Wege zu mehr Selbstbestimmung trotz Abhängigkeit. Im Rahmen dieses Vortrages sollen achtsame Dialoge mit beeinträ

Allgemeines:
Die Rechnung wird eine Woche bis 2 Tage vor dem Seminar per E-Mail zugesendet. Die Teilnahmebestätigung und das Skript erhalten Sie nach dem Seminar per E-Mail. Abweichende Rechnungsadressen teilen Sie uns bitte mit.Eine kostenlose Stornierung ist bis vor Erstellung der Rechnung möglich. Bei Stornierungen, die danach eingehen, werden 50 % des Teilnahmebeitrages einbehalten. Im Rahmen dieses Vortrages sollen achtsame Dialoge mit beeinträchtigten Menschen unterschiedlicher Altersgruppen im Mittelpunkt stehen, vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden.

Für den Abruf der Leistungen benötigen Sie einen PC, Laptop oder ein Tablet, Internetzugang sowie einen Lautsprecher oder Kopfhörer. Der Inhalt der Seminare ist Eigentum der ReferentenInnen und darf nicht aufgenommen, abgefilmt oder abfotografiert werden.
Meeting logo
Loading
* Required information