Meeting Register Page

Klimaherbst: Impuls: Natur und Landschaft vs. Klima? Ethische Aspekte eines Dilemmas
19:00 bis 21:30 Uhr
Uta Eser - Umweltethikerin

Klimaschutz und der Schutz von Natur und Landschaft sind gleichrangige Ziele der Agenda 2030, d.h. sie dürfen nicht kompetitiv, sondern müssen integrativ angegangen werden.
Loading
* Required information