Meeting Register Page

Online-Veranstaltung "Förderung der Tourismusakzeptanz"
Die Einstellung der Bevölkerung zum Tourismus ist ein entscheidender Faktor für den Destinationserfolg. Immer mehr Tourismusregionen setzen sich deshalb mit dem Thema Tourismusakzeptanz auseinander.



Aus diesem Grund haben der Deutsche Tourismusverband und das Deutsche Institut für Tourismusforschung der FH Westküste gemeinsam das Projekt „Tourismus im Einklang mit den Einheimischen vor Ort möglich machen: Maßnahmen zur Förderung der Tourismusakzeptanz“ gestartet. Ziel des Projektes ist es, die Destinationen bei der Förderung der Tourismusakzeptanz der Einheimischen in ihrer Region zu unterstützen und somit die Zukunftsfähigkeit der Tourismusentwicklung im Einklang mit der Bevölkerung zu sichern.

Die Zwischenergebnisse werden in einer digitalen Veranstaltung am 31. Januar 2022 von 10 bis 12 Uhr diskutiert.

Das Projekt wird im Rahmen der Fördermaßnahme LIFT WISSEN des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz umgesetzt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nach erfolgter Registrierung daher kostenfrei möglich.
Loading
* Required information