Meeting Register Page

Meeting banner
IPPK - Montagsvorträge: Der Kleinianische Kosmos – Abbild innerer Welten oder Projektion?
Titel: Der Kleinianische Kosmos – Abbild innerer Welten oder Projektion?

Datum und Referent:
04.07.2022
19:30 – 21:00, online
Ute Hensel, Hamburg

Beschreibung:
Die Ideen Melanie Kleins zählen zu den wichtigsten, wohl aber auch umstrittensten in der psychoanalytischen Theoriebildung. Schon zu ihrer Zeit sind die Kontroversen darum ähnlich heftig ausgetragen worden, wie es in den von ihr vermuteten kindlichen Phantasien zugeht. Die Britische Psychoanalytische Gesellschaft, der sie seit 1929 angehörte, wäre daran beinahe zerbrochen. Aber selbst schärfste Kritiker der Kleinianischen Perspektive räumen ein, dass es Patienten gibt, bei denen sich die verstörende Sichtweise der inneren kindlichen Phantasiewelt und die in Kleins Lesart daraus resultierenden Entwicklungshemmnisse und Schwierigkeiten im Erwachsenenleben geradezu aufdrängen.

Was aber, wenn es sich bei den bisweilen recht drastisch-plastisch anmutenden Schilderungen kindlicher Phantasien (auch) um Projektionen aus der emotionalen Welt der Erwachsenen dreht? Was, wenn Abwehrprozesse der Spaltung und projektiven Identifizierung gegenüber den Kindern zum Tragen kommen? Verschiedene Anzeichen im Umgang mit Kindern und in der Sichtweise von Kindheit lassen Vermutungen in diese Richtung zu. Da ist mal von unschuldigen Kindern die Rede, mal wird ihnen absichtsvolles Tyrannentum zugeschrieben. Und viele Gründungsmythen kennen das Kindsopfer in verschiedensten Varianten. Wir müssten uns wohl angesichts dieser kulturellen Gegebenheiten, aber auch immer

_________________________________________________________________________

Um Überweisung auf das Vereinskonto vor Beginn des Vortrages wird gebeten.
IBAN: DE07 1005 0000 0191 0512 25
Verwendungszweck: Name, Vorname, Datum des Vortrages

Bitte beachten Sie den Kostenbeitrag:
Nicht-Mitglieder:
- 5,00 €
- 0,00 € für Studierende und prekär Beschäftigte

Mitglieder:
- 4,50 € bei Zahlung Grundbeitrag
- 0,00 € bei Zahlung Förderbeitrag / Sozialbeitrag
Loading
* Required information