Meeting Register Page

Meeting banner
Das #FRAUENARBEIT Lunchdate mit Laura Zimmermann
Laura Zimmermann wuchs in Bern auf. Ihr Rechtsstudium in Paris und Bern schloss sie mit einem Master ab. Als wissenschaftliches Assistentin am Lerhstuhl für Öffentlichkeitsecht, Europa und Völkerrecht von Helen Keller, der Schweizer Richterin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, arbeitete Zimmermann an einer Dissertation über Völkerrecht. 2018 verliess sie die Uni und startete als Projektleiterin für Kampagnen bei der Kommunikationsagentur Rod. Von 2016 bis 2021 war sie Ko-Präsidentin der Operation Libero und vielgesehener Gast in der SRF-Politsendung «Arena».

Regula Bührer Fecker moderiert das Lunchdate mit Laura Zimmermann. Du kannst gemütlich zurücklehnen, zuhören und über die Chat-Funktion Fragen stellen. Die Teilnahme ist kostenlos und wird dank unseren Spenderinnen und Spendern ermöglicht.
Meeting logo
Loading
* Required information