webinar register page

Online-Patientenseminar zum Welt-CML-Tag am 22.09.: "Bericht vom Treffen der Deutschen CML-Allianz & aktuelle Studienlandschaft für CML-Patienten"
Das nächste Online-Seminar für CML-Patient*innen und Angehörige wird anlässlich des Welt-CML-Tags am 22.09.2022 stattfinden, dieses Mal jedoch von 15:00-17:00 Uhr. Das Seminar wird sich dem Thema klinischen Studien widmen: Jan Geissler und Prof. Dr. Andreas Hochhaus, die die Veranstaltung im Wechsel moderieren werden, werden das Thema aus Patientenperspektive (Jan Geissler zur Frage, warum Patienten an Studien teilnehmen sollten) sowie Expertensicht (Andreas Hochhaus zu aktuell in Deutschland laufenden Studien) erläutern. Im Anschluss wird die Veranstaltung für eine Diskussion mit den Teilnehmer:innen geöffnet.

Die Teilnahme ist kostenlos, Patienten und Angehörige sind zu diesem Webinar herzlich willkommen und können am Ende der Präsentation an die Referenten Fragen stellen.

Dieses Online-Seminar findet im Rahmen der Online-Veranstaltungsreihe "Wissenshorizonte - aktuelle Perspektiven auf ein Leben mit CML" statt, die am Welt-CML-Tag am 22. September 2020 gestartet sind. Diese Initiative zur Patientenbildung wird gemeinsam von der Deutschen CML-Allianz und der Patientenorganisation LeukaNET e.V. durchgeführt.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme über den Link. Sie erhalten nähere Informationen zur Teilnahme nach Abschluss der Registrierung. Die hier durch LeukaNET und die Deutsche CML-Allianz erhobenen Daten (Name, EMail) werden ausschließlich zur Information über diese Veranstaltung und Folgeveranstaltungen derselben Veranstaltungsreihe verwendet und keinesfalls an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
Webinar logo
* Required information
Loading

Speakers

Prof. Dr. Andreas Hochhaus
Direktor der Abteilung für Hämatologie und Internistische Onkologie der KIM II, Sprecher des UniversitätsTumorCentrums Jena @Universitätsklinikum Jena
Jan Geißler
1. Vorsitzender LeukaNET e.V.