webinar register page

Webinar banner
Praxis-Talk #11: Power to the Bauer - Erneuerbare Energie am Hof produzieren und selbst nutzen
Der Energiebedarf in der Landwirtschaft ist immens. Ob im Stall oder auf dem Acker, die steigenden Energiekosten belasten die Bauern. Hinzu kommt die Gefahr einer Energiemangellage über den Winter. Alle Betriebe sind gezwungen Energie einzusparen.

Gleichzeitig wachsen die Potenziale für eine klimagerechte Strom-, Wärme- und Treibstoffproduktion quasi vor der Hoftür. Landwirtschaftsbetriebe verfügen über Flächen zum Anbau von Biomasse, geeignete Dächer und Freiflächen für Photovoltaikanlagen, Standorte für Kleinwindanlagen und Innovationskraft, um Energie in Kreislaufwirtschaft zu erzeugen.

Höchste Zeit also die Energiewende selbst in die Hand zu nehmen und in Sachen Energieversorgung unabhängiger von Lieferanten und Preiserhöhungen zu werden. Dabei besteht die Herausforderung für die betriebliche Zukunft vor allem in der klugen Kombination einzelner Technologien sowie der bestmöglichen Verwendung der produzierten Energie im eigenen Betrieb.

Wo liegen Einsparpotenziale? Wie können Landwirte Energie für den Eigenverbrauch erzeugen? Was sind die konkreten Handlungsfelder? Wie lassen sich alle Ressourcen umfassend und schonend nutzen? Ist der energieautarke Bauernhof ein erstrebenswertes Zukunftskonzept? Und wie steht es um Biomethan als Treibstoff der Zukunft?

Im kommenden Praxis-Talk „Power to the Bauer – Erneuerbare Energie am Hof produzieren und selbst nutzen“ am 15. Dezember wollen wir mit Mut, Phantasie und Kraft die Gedanken anheizen und den Funken in die Praxis überspringen lassen.

Ihr seid herzlich eingeladen, den Diskurs mitzugestalten. Schreibt eure brennenden Fragen bei der Anmeldung gerne in das Kommentarfeld.

Praxis-Talk in Kooperation mit ILU, Farm & Food, Bauernzeitung und Landakademie
Webinar logo
* Required information
Loading