webinar register page

CML-Online-Patientenseminar: "Perspektivwechsel: vom Paralympics-Traum zur CML-Therapie in Pandemiezeiten"
Im Online-Seminar für CML-Patient*innen und Angehörige am 19.01.2023 von 17:00-18:30 wird Benjamin Lenatz, Paratriathlet und CML-Patient, zum Thema "Perspektivwechsel: vom Paralympics-Traum zur CML-Therapie in Pandemiezeiten" sprechen und dabei auf eine Reihe verschiedener Aspekte eingehen, unter anderem die Doppelbelastung durch Querschnittslähmung und CML, seinen Weg vom Leistungssport zum Gesundheitssport, Bewältigungsstrategien und -mechanismen, Routinen und Verhaltensmuster, die er für sich gefunden hat, und welche Strategien sich hier möglicherweise auch für Nicht-Athleten eignen, aber auch Themen wie beispielsweise Erwerbsminderungsrente oder die Verträglichkeit von Asciminib im Vergleich zu anderen TKIs. Das Seminar wird moderiert von Jan Geißler, 1. Vorsitzender LeukaNET e.V. 

Die Teilnahme ist kostenlos, Patienten und Angehörige sind zu diesem Webinar herzlich willkommen und können am Ende der Präsentation an die Referenten Fragen stellen.

Dieses Online-Seminar findet im Rahmen der Online-Veranstaltungsreihe "Wissenshorizonte - aktuelle Perspektiven auf ein Leben mit CML" statt, die am Welt-CML-Tag am 22. September 2020 gestartet sind. Diese Initiative zur Patientenbildung wird gemeinsam von der Deutschen CML-Allianz und der Patientenorganisation LeukaNET e.V. durchgeführt.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme über den Link. Sie erhalten nähere Informationen zur Teilnahme nach Abschluss der Registrierung. Die hier durch LeukaNET und die Deutsche CML-Allianz erhobenen Daten (Name, EMail) werden ausschließlich zur Information über diese Veranstaltung und Folgeveranstaltungen derselben Veranstaltungsreihe verwendet und keinesfalls an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Leukamie-Online.