webinar register page

Webinar banner
Immunsystem und Darm
Ca. 70 – 80 % aller Immunzellen befinden sich in der Darmschleimhaut.
Die Darmschleimhaut ist mit 400 qm die größte Kontaktfläche zur Umwelt, die Bronchialschleimhaut folgt mit ca. 100 qm und die Haut mit 2 qm. Damit bietet die Darmschleimhaut auch die größte Angriffsfläche für Pathogene, die abgewehrt werden müssen.
In der Histologie erkennt man die verschiedenen Mechanismen zum Schutz der Schleimhaut und der Submukosa: Die Bildung von antimikrobiellen Substanzen, die Schleimschicht (Mucus) und die Epithelzellen selber, im Darm verbunden mit den tight junctions.
Die Schleimhäute sind über ein komplexes Netzwerk miteinander verbunden, so dass sie immunologisch eng zusammenarbeiten können.
Sind die Schutzschichten defekt, kann sich das in Form verschiedenster Erkrankungen zeigen. Hierbei sind Allergien, Neurodermitis, Infektanfälligkeit oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu nennen.
Um Haut und Schleimhäute zu unterstützen und zu regenerieren benötigen wir Mikronährstoffe:
Probiotika, Prebiotika sowie Vitamine und Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.
Im Vortrag soll die Bedeutung des Darms für unser Immunsystem beleuchtet werden und Thereapiestrategien vorgestellt werden.

Referent: Dr. med. Elke Mantwill, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Bornheim

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: .