webinar register page

Webinar banner
Services als Kundenbindungsinstrument
Kostenersparnis, Prozessdigitalisierung und Inspiration - das müssen Services und Dienstleistungen im B2B-Handelsumfeld leisten, um Kund:innen nachhaltig zu binden.
Das Gebot der Stunde ist es, herauszufinden, welche Services wirklich von den B2B-Einkäufer:innen nachgefragt werden.

Diese und weitere Insights liefern Melissa Fröhlich und Michael Mertens aus der brandneuen Studienreihe „Der moderne B2B-Einkauf“. In der großangelegten Studie wurden über 500 B2B-Beschaffer:innen zum Einkaufsverhalten, Herausforderungen und Servicenutzung befragt. 
Der dritte Teil der Studie wird am Tag des WEB TALKS veröffentlicht.
* Required information
Loading
Mit meiner Teilnahme am WEB TALK erkläre ich mich einverstanden, dass die IFH Köln GmbH, Köln und die Adobe-Unternehmensfamilie mir weitere branchenrelevante Informationen aus dem Leistungsportfolio per E-Mail zusenden dürfen. Die Adobe-Unternehmensfamilie erhält hierzu vom IFH KÖLN meine Registrierungsdaten. Meine Einwilligung in die Datennutzung kann ich jederzeit ganz oder teilweise je nach Betroffenheit gegenüber dem IFH KÖLN oder dem Premium-Partner (Adobe-Unternehmensfamilie) widerrufen (Abmeldemöglichkeit in jeder E-Mail oder unter datenschutz@ifhkoeln.de (IFH KÖLN) und unter https://info2.magento.com/EmailPreferencesNew.html (Adobe-Unternehmensfamilie)).

Speakers

Melissa Fröhlich
Solutions Consultant @Adobe
Michael Mertens
Projektmanager @ECC KÖLN
Michael Mertens ist Projektmanager mit dem Schwerpunkt Strategic Insights B2B am IFH KÖLN und der dort angesiedelten Marke ECC KÖLN. Seit 2018 beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit der Customer Journey von Geschäftskund:innen und den Implikationen von Digitalisierung auf Geschäftsmodelle im (B2B-)Handel. Im Zuge dessen befasst er sich insbesondere mit der Evaluation und Konzeption von B2B-Geschäftsmodellen im Kontext sich verändernden Kundenverhaltens und dynamischer Markt- und Wettbewerbsbedingungen. In seinen praxisorientierten Bachelorstudium „Business Administration“ an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena und seinem Masterstudium „International Business Management – Kunden- und Servicemanagement“ an der FH Aachen hat er einen besonderen Fokus auf kundenzentrierte und unternehmensstrategische Fragestellungen gelegt.