webinar register page

Webinar banner
THG-Berechnung & Zertifizierung für Biomethan
05. September 2022 | 10:00 bis 11:00 Uhr | kostenfreies Webinar

Sie denken über neue Perspektiven für Ihre Biogasanlage nach und überlegen diese um eine Aufbereitungsanlage zu erweitern?

Neben der technischen Aufrüstung der Anlage sind bei der Biogasaufbereitung einige Dinge zu beachten, damit die Qualität Ihres Biomethans auch nachweisbar ist und Sie attraktive Gewinne damit generieren können. Die Vermarktung von Biomethan als Kraftstoff ist heute eine der wichtigsten Perspektiven für die Biogasaufbereitung. Sie erfordert eine Nachhaltigkeitszertifizierung des kompletten Wertschöpfungspfades, welche die Berechnung eines Treibhausgasemissions(THG)-Wertes beinhaltet.

Landwärme unterstützt Biomethanerzeugende bereits seit Jahren bei der Nachhaltigkeitszertifizierung & THG-Berechnung, um langfristige Verträge mit stabilen Preisen zu erzielen. Gemeinsam konnten wir so bereits mit 35 Anlagen die Energiewende vorantreiben!

Wir informieren Sie darüber:
• welche Qualitäten von Biomethan es gibt und was eine Zertifizierung beinhaltet
• wie die THG-Berechnung des von Ihnen produzierten Biomethans erfolgt

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an. Alle Webinare dieser Serie beinhalten die gleichen Inhalte.
* Required information
Loading
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wenn eine von Ihnen über das FAQ gestellte Frage beantwortet wird, diese für alle Teilnehmenden sichtbar geschaltet wird (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO). Sie können jedoch zuvor einstellen, dass Ihre Frage als "Anonymer Zuschauer" angezeigt werden soll. Die angegebene Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden wir verwenden, um im Anschluss an unser Webinar Kontakt mit Ihnen aufzunehmen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO). Widerspruch jederzeit möglich. Weitere Hinweise zum Datenschutz bei Landwärme GmbH finden Sie hier.

Speakers

Karoline Kirschfink
Nachhaltigkeit & Zertifizierung @Landwärme GmbH
Madeleine Körner
Nachhaltigkeit & Zertifizierung @Landwärme GmbH