webinar register page

Webinar banner
Nachhaltig flexibel bleiben – Welche Chancen Integration mit sich bringt
Marken und Händler sind nun mehr denn je gefragt, kundenzentriert zu denken, datengetrieben und wirklich omnichannel zu handeln.
Kund:innen im B2C und B2B denken nicht mehr nur in Online- oder Offline-Schubladen. Sie erwarten Verfügbarkeit und eine bequeme Einkaufserfahrung. Außerdem soll beides auf allen Kanälen in gleich guter Qualität erlebbar sein. Um diesen Ansprüchen auf Kundenseite gerecht zu werden, braucht es moderne und leistungsfähige Integrationsplattformen, die die umfangreichen und oftmals getrennten IT-Systeme bei Handelsunternehmen intelligent vernetzen. Wie so eine Plattform vom grundlegenden Aufbau bis hin zu Umsetzungsansätzen aussehen kann, erfahren Sie vom Integrationsexperten Oliver Schimratzki. Die Sicht der Kund:innen und ihrer Anforderungen beschreibt der Account Executive Thomas Wetzel, der anhand praktischer Cases von den Herausforderungen einiger Kund:innen berichtet.
* Required information
Loading
Mit meiner Teilnahme am WEB TALK erkläre ich mich einverstanden, dass die IFH Köln GmbH, Köln und die dotSource GmbH mir weitere branchenrelevante Informationen aus dem Leistungsportfolio per E-Mail zusenden dürfen. Die dotSource GmbH erhält hierzu vom IFH KÖLN meine Registrierungsdaten. Meine Einwilligung in die Datennutzung kann ich jederzeit ganz oder teilweise je nach Betroffenheit gegenüber dem IFH KÖLN oder dem Premium-Partner (dotSource GmbH) widerrufen (Abmeldemöglichkeit in jeder E-Mail oder unter datenschutz@ifhkoeln.de (IFH KÖLN) und unter events@dotsource.de (dotSource GmbH)).

Speakers

Thomas Wetzel
Account Executive Digital Business @dotSource
Oliver Schimratzki
Senior Software Engineer @dotSource