webinar register page

Webinar banner
Spotlight Energiepolitik: Timm Kehler im Gespräch mit Klaus Ernst
In der Veranstaltungsreihe gehen wir mit verschiedenen Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern den Fragen nach, wie ein schneller, kosteneffizienter und sektorübergreifender Markthochlauf von Wasserstoff gelingen kann, welche Länder künftig energiewirtschaftlich näher an die Bundesrepublik rücken und welche geostrategischen Herausforderungen im internationalen Kontext den deutschen und europäischen Energiemarkt beeinflussen werden.

Gemeinsam mit seinen Gästen diskutiert Dr. Timm Kehler auch über die nach der Bundestagswahl bevorstehenden Weichenstellungen in der Energie- und Klimapolitik, z.B. im Hinblick auf die Verabschiedung des EU-Pakets “Fit-for-55" sowie der einzuschlagenden Wege einer neuen Bundesregierung zur Erreichung der verschärften nationalen Klimaschutzziele. Der Fokus richtet sich dabei von der Dekarbonisierung der Wärmeversorgung über die Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit im Stromsystem bis zum Umbau der Gasinfrastruktur für den Wasserstoffbetrieb.

Über diese und weitere Themen sprechen wir zum Auftakt unserer Dialogreihe „Spotlight Energiepolitik: Timm Kehler im Gespräch mit …“ am 2. August 2021 von 14:00 – 14.45 Uhr mit dem Bundestagsabgeordneten Klaus Ernst (Die Linke).

Als Diplom-Volkswirt und Diplom-Sozialökonom sowie stimmberechtigtes Mitglied der Arbeitsgruppe European Green Deal kann Klaus Ernst die Herausforderungen und Auswirkungen der Energiewende auf Wirtschaft und Gesellschaft bestens bewerten.

Im Zentrum des Dialogs zwischen Herrn Dr. Kehler und Herrn MdB Ernst, stehen die Fragen, welche Rolle die gasförmigen Energieträger (Erdgas, Biomethan, Wasserstoff) spielen werden sowie welche konkreten Maßnahmen nötig sind, um den Weg hin zur Klimaneutralität erfolgreich und sozialverträglich zu bewältigen.

Sie werden die Möglichkeit haben, sich per Chatfunktion aktiv am Gespräch beteiligen zu können.
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Zukunft Gas.